Weiterbildung

VAT-Refresher-Tag

VORANKÜNDIGUNG

Wer die Veterinärmedizinische Anästhesie-Schule VASTA mit dem Abschluss Veterinär Anästhesie Techniker/in VAT abgeschlossen hat, muss innerhalb von vier Jahren vier Weiterbildungstage absolvieren. Dies, um die Abschlussanerkennung als VAT zu erhalten. Die Weiterbildungen müssen einen Bezug zur Anästhesie aufweisen. Die Themen sind sind u.a. Anästhesien (Methoden, Verfahren usw.), Intensiv Care, Analgesie, Flüssigkeitstherapie.

Mit den VAT-Refresherkursen können Sie die geforderten Weiterbildungen absolvieren. Der aktuelle Refresher-Tag gilt als ein Weiterbildungstag.

Abschluss

Kursbestätigung

Zielgruppe

Veterinäranästhesie-Technikerinnen (VAT)

Lernziele

Siehe Programm

Inhalte

Inhalte sind noch nicht bekannt. Bitte senden Sie Themenwünsche bis zum 30. November 2019 an Renate Hagleitner.

Weitere Informationen: Renate Hagleitner, Abteilungsleiterin Tiermed. Praxisassistentinnen, renate.hagleitner@freisschulen.ch, Tel. 041 418 10 42

Voraussetzungen

Abschluss als Veterinär Anästhesie Techniker/in VAT

Leitung

Renate Hagleitner

Lehrpersonen

Peter Kronen, Olivier Levionnois, Andrea Schwarz, Bärbel Maissenbacher, Gunter Wiese, Renate Hagleitner

Kurscode

WVR_120

Dokumente

Links

www.vet-congress.ch

Übersicht

Datum
25.01.2020
Dauer
1 Tag
Ort
Luzern
Unterrichtszeiten
9.00 - 17.00 Uhr
Max. Teilnehmende
20
Kosten
CHF 300.- inkl. Mittagessen und Kursunterlagen
Anmeldeschluss
30.11.2019

Kontakt

Abteilung Weiterbildung
weiterbildung@freisschulen.ch 

FREI'S Schulen AG Luzern
Haldenstrasse 33
6006 Luzern

T +41 41 410 13 44