Geschichte 1897 - 2018

Überblick

Gründer der Schule: Emil Frei-Scherz (1876-1959)

 

1897    

Gründung FREI’S Handelsschule, Buchhaltung für Hotellerie und Gastronomie in Bern

1906

Gründung Zweigniederlassung in Luzern
1907

Start Hotelfachschule

1919

Definitiver Umzug nach Luzern

1940

Start Arztgehilfinnen-Schule

1944

Umzug an die Haldenstrasse 33/35, ins ehemalige Hotel Cecil

1960

Start Sekretärinnen-Schule

1968

Start Abend-Handelsschule für nebenberufliche Weiterbildungen

1990

Start Medizinische Sekretärinnen

1992

Start Halbtageshandelsschule für Erwachsene

1996

Kantonale Berufsfachschule für Med. Praxisassistentinnen EFZ im Auftrag der Kantone LU, UR, SZ, ZG, NW/OW

2000

Verbund mit VERDIA, Verein für Dienstleistungen im Ausbildungsbereich

2000

Start Talents School, Sitz an der Denkmalstrasse

2003

Neu Kantonale Berufsfachschule für Kauffrau/Kaufmann EFZ Talents School

2004Umbau/Ausbau Haldenstrasse 33/35

2006


Start Kantonale Berufsfachschule im Auftrag der Kantone LU, UR, SZ, ZG, NW/OW: Dentalassistent/in EFZ, Drogist/in EFZ, Med. Praxisassistent/in EFZ, Laborant/in EFZ Chemie, Pharma-Assistent/in EFZ

2008

Start Kantonale Berufsfachschule im Auftrag der Kantone LU, UR, SZ, ZG, NW/OW: Tiermedizinische Praxisassistent/in EFZ

2008

Wiederaufnahme Angebot Berufsvorbereitung

2013

Start Kantonale Berufsfachschule für Kauffrau/Kaufmann EFZ Business English

2014

2017

2018

Umzug Talents School an die Pilatus Akademie, Zihlmattweg 20

Start Angebot Auslandpraktika und Sprachaufenthalte

Start 9. autorisiertes Cambridge English Exam Centre der Schweiz

Jubiläums-Broschüre