News

Rollstuhlsport: Marcel Hug gewinnt Tokio Marathon

Marcel Hug gewinnt am vergangenen Wochenende den Marathon in Tokio.

Marcel Hug dominierte das Rennen souverän trotz Kälte und regnerischen Bedingungen.

 

Nach dem letzten Sieg im April 2018 in Boston und den drei zweiten Plätzen im Herbst ist er wieder zurück auf der Siegerstrasse (Zitat LZ): Er erlangte wieder eine Goldmedaille.

 

Im Kampf um den Gesamtsieg hat er sich mit diesem Resultat zurückgemeldet. In den letzten beiden Jahren durfte er diesen jeweils feiern. "Nun ist die Ausgangslage offen", so Hug gegenüber der LZ.

 

Wir gratulieren Marcel ganz herzlich und drücken ihm die Daumen für die Saison 2019!

 

Mehr:

Luzerner Zeitung

Website Tokyo Marathon