News

Drogist/in EFZ: Besichtigung zweier Drogerien

Nach 18 Monaten Theorie in den Fächern Betriebsorganisation und Warenbewirtschaftung, erlebten die Lernenden des zweiten Lehrjahrs die Praxis in zwei Drogerien der Mall of Switzerland vor Ort - ein Lernort der besonderen Art.

Nach einer umfassenden gelungenen Einführung durch die verantwortlichen Personen der beiden Drogerien MÜLLER und DROPA, wurden die betrieblichen Abläufe in Logistik, Sortimenten und die speziellen Eigenschaften der jeweiligen Betriebe angeschaut, kennengelernt und diskutiert.

 

Beim regen Austausch in der Kleingruppe konnten wertvolle Erkenntnisse aus den beiden Systemen von MÜLLER (grösste europäische Drogerie-Kette) und der DROPA (grösste schweizerische Drogerie-Kette) gezogen und miteinander verglichen werden.

 

Die angehenden Drogistinnen und Drogisten der Klassen 18ab danken allen Beteiligten für die interessanten Führungen und Erläuterungen in deren Betrieben!

 

Mehr zum Beruf Drogist/in EFZ