TWO IN ONE – Bilingualer Unterricht

In der Grundbildung der Medizinischen Praxisassistentinnen und -assistenten wird ab dem Schuljahr 2015 / 16 der bilinguale Unterricht (Deutsch – Englisch) im Fach Allgemeinbildung (ABU) angeboten.  

Hierbei gelten folgende Kriterien:  

  • Vermittlung des Lernstoffes ABU zu einem Drittel auf Englisch, zu zwei Dritteln auf Deutsch
  • Gleichzeitigkeit des Lernens von Fach ABU und Sprache (Englisch)
  • Im Mittelpunkt stehen die sachlichen Inhalte ABU
  • Qualifikationsverfahren finden weiterhin auf Deutsch statt 

Wir bieten

  • Die Möglichkeit, das Fach Allgemeinbildung (ABU) zweisprachig zu absolvieren
  • Die Chance, die englische Sprache vor allem im mündlichen Bereich zu verbessern
  • Ein motiviertes Umfeld, da sich das Angebot an motivierte Lernende richtet und freiwillig ist
  • Beste Voraussetzungen für Lernende, die später eine höhere Fachschule besuchen möchten

Sie bringen

  • Abgeschlossene Volksschule, Sekundarschule Niveau A oder B
  • Freude an der englischen Sprache
  • Motivation, sich für das Angebot entsprechend einzusetzen
  • Verantwortungsbewusstsein

 

 

Kontakt

Nadja Hofer

Verantwortliche Bilingualer Unterricht
nadja.hofer@freisschulen.ch

FREI'S Schulen AG Luzern
Haldenstrasse 33
6002 Luzern

T +41 41 410 11 37
F +41 41 410 84 51

www.freisschulen.ch 

Rebecca Zoller

Abteilungsleiterin Med. Praxisassistent/in EFZ
rebecca.zoller@freisschulen.ch

FREI'S Schulen AG Luzern
Haldenstrasse 33
6002 Luzern

T +41 41 410 11 37
F +41 41 410 84 51

www.freisschulen.ch 

Flyer

Anmeldeformular

Umfrage - Infoblatt

Film zum bilingualen Unterricht (von Peter Wyss Lehrperson, Berufsbildungszentrum Bau und Bewerbe, BBZB Luzern)

Allgemeine Downloads & Links